{Neu im Regal} August Neuzugänge 2017

Hallo ihr Lieben,
das es im August viele Bücher Neuzugänge werden war klar... (Okay vielleicht nicht ganz so viel wie gedacht  es sind insgesamt 14 Bücher) Sodas das hier der erste Teil werden wird. Die ich zu meinen Geburtstag bekommen habe denn ich in der dritten August Woche hatte. Und da sind auch etwas andre Neuzugänge dabei neben den vielen Wunschbüchern die natürlich dabei waren. Und die andern seht ihr dann im Zweiten Teil, wenn er on geht. :)

{Neu im Regal} August Neuzugänge 2017

{Monatsrückblick} Mein Lesemonat: Juli 2017



Hallo ihr Lieben,
lange ist es her seit der Juli vorbei ging..... hier endlich auch der Monatsrückblick. Es war ein schöner Lesemonat mit sehr tollen Büchern in denen ich eingetaucht bin und mich begeisterten. Und auch den Drachen habe ich beendend. Es sind zwar nicht viele Bücher geworden aber das war schon absehbar das es nicht so gut werden würde aber ich hatte sehr viel Lesevergnügen mit den Büchern.

{Monatsrückblick} Mein Lesemonat: Juli 2017

{Neu im Regal} Juli Neuzugänge 2017

Hallo ihr Lieben,
lange kam kein Post mehr... der August brachte auch einiges an Stress mit. Ich hatte auch kaum Zeit zum lesen demnach auch zu bloggen, und endlich schaffte ich es den (leider, lang auf sich warteten) Neuzugänge Juli Post zu schreiben... aber genug gequatschte ihr wollt bestimmt die Neuen Bücher sehen. Die von der Menge, echt nicht mal so viele sind gerade mal 11 Bücher.

{Neu im Regal} Juli Neuzugänge 2017

{Buchvorstellung} Wenn Lichter fliegen (Lichter-Trilogie 1) von Marie S. Laplace

Hallo ihr Lieben,
endlich ist es soweit und ich kann euch mit aller größter Freude den wunderbaren Debütroman "Wenn Lichter fliegen" Band eins von der bezauberten Marie S. Laplace vorstellen den ich schon vorab lesen durfte, mit den total traumhaften Cover, ich liebe das Cover das sagt förmlich lest den Klappentext der mich auch gleich neugierig gemacht hat mehr zu lesen. Und ich bin vollends begeistert, bis zum ende in den Bann gezogen, mich lachen lasen, mich in wunderschöne Lesestunden eintauchen lassen. Und ich es kaum erwarten kann bis ich in Band zwei eintauchen kann. Ich könnte nicht oft genug sagen lest das Buch! Ganz klar ein Lesehighlight für mich, das ich euch wärmstens ans Herz legen möchte. Ein Debüt das sehr sehr gelungen ist und am Ende nur nach Band zwei verlangt. Geschrieben von einer sympathischen Autorin mit richtig tollen Schreibstil.




{Buchvorstellung} Wenn Lichter fliegen (Lichter-Trilogie 1) von Marie S. Laplace

{Indie-Neuerscheinungen} August 2017 • Teil 1


Hallo ihr Lieben,
ich habe euch mal wieder ein paar Indies und auch das ein oder andere Verlags Buch zusammengesucht die im August erscheinen. Ich bemühe mich den Zweiten teil baldmöglichst fertig zu stellen. Euch nun viel Spaß auf der entdeckungs-runde. 


{Indie-Neuerscheinungen} August 2017 • Teil 1

{Monatsrückblick} Mein Lesemonat: Juni 2017




Hallo ihr Lieben,
ein Lesemonat der wirklich nicht viel hergibt... ich weiß auch nicht wie es so kam das ich am Ende nur ein beendetes Buch hatte. Die Aussicht auf ein zweites war auch nur kurz da, hab da ja dann noch einen Drachen angefangen. So nun überlas ich euch mal meinen bescheiden Lesemont.

{Monatsrückblick} Mein Lesemonat: Juni 2017

{Neu im Regal} Juni Neuzugänge 2017

Hallo ihr Lieben,
da kommen meine Neuzugänge aus dem Juni, einige auch von Self-Publisher Autoren, die ich schon lange wollte, und endlich mein Regal füllen. Und es sind zum Glück auch nicht so viele neue Bücher, ich bin noch drüber mein Zimmer mit Zauberkraft zu vergrößern ^^ bisher hat das noch nicht wirklich Erfolg gezeigt....(Und die Bücher werden trotzdem mehr), wird vielleicht doch noch ein Jahrzehnt dauern. Oder ich muss das besser Optimieren..... :D welche Zutaten braucht man da nochmal?...  Jaa okay die Neuzugänge... dann mal zu dem neuen Büchern.


{Neu im Regal} Juni Neuzugänge 2017

Neuigkeiten auf meinem Blog

Hallo hier Lieben,
es gibt Neuigkeiten. Mein Blog wird jetzt auch auf Facebook zu finden sein. Ich habe lange mit dem Gedanken gespielt, ja und möchte zukünftig auch Buchwürmer die auf Facebook mehr aktiv sind auch die Möglichkeit geben euch über neue Beiträge auf dem laufenden zu halten. Ich freue mich drauf jetzt auch mit der Seite unter FB zu sein und ihr mir jetzt auch da folgen könnt. Und über das eine oder andere erfährt wo es sich nicht gerade lohnt einen Blog Beitrag zu verfassen. Ich freue mich wenn ihr vorbeischaut.

Das wars schon fast ...so gut wie, aber eins noch die Liebe Jackl wird auch ab und zu mit Beiträge die FB Seite füllen, wann sie zeit findet und was neues zu erzählen gibt, also werden sich auch gelegentlich von Jackl Beiträge mitunter mischen. Danke Dir, ich freue mich auf die wundervolle Zeit.

Hier gelangt ihr direkt zur FB Seite
ZUR FACEBOOK-SEITE

Wünsche euch allen ein entspannten Abend.
Liebe Grüße

Petra

Neuigkeiten auf meinem Blog

{Rezension} Der kleine Laden der einsamen Herzen von Annie Darling


Buchdetails:
Autor: Annie Darling
Buch-Titel:  Der kleine Laden der einsamen Herzen
Originaltitel: The Little Bookshop of Lonely Hearts
Übersetzt: Aus dem Englischen von Andrea Brandl
Reihe: Lonely Hearts Bookshop, Band: 1
Seitenzahl: 400 Seiten
Verlag: Penguin Verlag
Erschienen: 9. Mai 2017
Format: Taschenbuch Ausgabe
Kategorie: Liebesromane, Frauenunterhaltung
Thematik:  London / England, Buchhandlung, Bücher, Cake-Pops, Cafe, Die kleine Bäckerei am Strandweg, Strandbäckerei


Preis: 10,00 € [D]
ISBN-13: 978-3328100980


Links:
Buch Kaufen bei Amazon
Verlagsseite zum Buch
Buch auf Lovely Books

Fortsetzungen der Reihe:
1. Der kleine Laden der einsamen Herzen
2. True Love at the Lonely Hearts Bookshop (Englisch)




Über das Buch

Kurzbeschreibung: »Manschmal ist Liebe das, was trotzdem passiert.«
Posy Morland hatte es immer schwer im Leben. Als sie einen kleinen, heruntergekommenen Buchladen in Bloomsbury erbt, scheint sich ihr Glück endlich zu wenden. Sie plant, den Laden neu zu eröffnen und dort nur Liebesromane mit Happy Ends zu verkaufen. Denn traurige Geschichten gibt es im wahren Leben ja genug. Doch Sebastian, der Enkel der verstorbenen Besitzerin, hat andere Pläne für den Laden und legt Posy Steine in den Weg, wo er nur kann. Dummerweise ist Sebastian auch schrecklich attraktiv – und der unverschämteste Kerl in ganz London. Findet zumindest Posy. Und rächt sich auf ihre Weise: Sie schreibt selbst einen Roman namens Der Wüstling, der mein Herz stahl – mit Sebastian als Held zum Verlieben ...
Zum Special mit Brownie-Rezept

{Rezension} Der kleine Laden der einsamen Herzen von Annie Darling

{Reihenvorstellung} Sternen-Trilogie - Band Eins: Die 11 Gezeichneten - Das erste Buch der Sterne von Rose Snow



Hallo ihr Lieben,
es gibt wunderbare Neuigkeiten aus der Feder des Autoren Duo Rose Snow Sie schreiben an einer neuen Trilogie ja genau, es gibt was neues von den beiden!. Ich bin schon sehr sehr neugierig auf die"Sternen-Trilogie"!
Und heute ist es endlich soweit Band Eins erblickt Druckfrisch die Welt. Denn ich euch heute mit Freude etwas näherbringen möchte, Band zwei und drei folgen noch im Juli, sind das nicht fantastische Aussichten. Der Klappentext hört sich ja schon so phantastisch an ich freue mich schon riesig die Geschichte kennenzulernen die sich nach einen Großartigen Anfang einer Reihe anhört wo man die Folgebände nicht schnell genug im seinem Regal griffbereit stehen haben könnte, sobald die letzte Seite von Band Eins gelesen ist. na geht's euch auch so? Und das Cover das ist wieder so ein traumhaft schönes Cover das man gern in den Händen hält.


{Reihenvorstellung} Sternen-Trilogie - Band Eins: Die 11 Gezeichneten - Das erste Buch der Sterne von Rose Snow

{Autoren-Interview} Mit Asuka Lionera



Hallo meine Lieben,
heute habe ich für euch mal ein Interview. Die wunderbare Asuka Lionera hat fleißig meine gestellten Fragen beantwortet, das nicht gerade wenige sind und das in Rekordzeit... echt beeindruckend, da war ich noch beim Gedanken den Beitrag vorzubereiten, da hatte sie schon die Antworten parat. :)


Über Die Autorin:

Asuka Lionera ist das Pseudonym einer deutschen Schriftstellerin. Sie wurde 1987 in einer thüringischen Kleinstadt geboren und verbrachte ihre Kindheit in einem kleinen Dorf. Als Jugendliche begann sie, Fan-Fictions zu ihren Lieblingsserien zu schreiben und entwickelte kleine RPG-Spiele für den PC. Nach ihrem Abitur schloss sie eine Lehre zur Bankkauffrau ab, arbeitete jedoch nicht lange in diesem Beruf.

2014 entdeckte sie das Schreiben wieder für sich, als sie eine alte Sicherungskopie ihrer entwickelten Spiele fand.

Asuka ist verheiratet und lebt mit ihrem Mann und ihren vierbeinigen Kindern in einem kleinen Dorf in Hessen, das mehr Kühe als Einwohner hat. Neben dem Schreiben betreibt das Ehepaar einen Online-Shop für handgefertigtes Hundezubehör.
Quelle: Autoren Webseite, sowie © Bildquelle



{Autoren-Interview} Mit Asuka Lionera

{Buchvorstellung} Zu Asuka Lionera bisher geschriebenen Büchern

Hallo ihr lieben,
seit ihren Debüt "Divinitas" das sie im Jahre 2015 veröffentlichte, hat Asuka Lionera schon fleißig neue Bücher geschrien die ich euch alle auf einem Blick vorstellen möchte vom Debüt bis zum Neusten Buch. Wer noch nicht zu einen ihrer Bücher gegriffen hat. Ist das mal eine Gelegenheit, sich die Geschichte hinter den Büchern mal genauer anzusehen! Vielleicht ist ja was ansprechendes dabei. Die allesamt toll klingen.
Sie schreibt hauptsächlich in dem Gerne Romantasy mit einer guten Menge an Romantik und Leidenschaft! Anschließend wird es noch ein Interview mit der wundervollen Asuka Lionera geben! Ich verlinke es am Postende Natürlich auch nochmal! Euch nun viel Spaß beim durchstöbern.






Über Die Autorin:

Asuka Lionera ist das Pseudonym einer deutschen Schriftstellerin. Sie wurde 1987 in einer thüringischen Kleinstadt geboren und verbrachte ihre Kindheit in einem kleinen Dorf. Als Jugendliche begann sie, Fan-Fictions zu ihren Lieblingsserien zu schreiben und entwickelte kleine RPG-Spiele für den PC. Nach ihrem Abitur schloss sie eine Lehre zur Bankkauffrau ab, arbeitete jedoch nicht lange in diesem Beruf.

2014 entdeckte sie das Schreiben wieder für sich, als sie eine alte Sicherungskopie ihrer entwickelten Spiele fand.

Asuka ist verheiratet und lebt mit ihrem Mann und ihren vierbeinigen Kindern in einem kleinen Dorf in Hessen, das mehr Kühe als Einwohner hat. Neben dem Schreiben betreibt das Ehepaar einen Online-Shop für handgefertigtes Hundezubehör.





Hier findet ihr weitere Infos der Autorin:

Website der Autorin
Autorenseite auf Facebook
Ihre Romane auf der Drachenmond Verlagsseite
Ihre Romane auf Amazon


{Buchvorstellung} Zu Asuka Lionera bisher geschriebenen Büchern

{Monatsrückblick} Mein Lesemonat: Mai 2017



Hallo ihr Lieben,
dieser Monat ging so schnell rum... Ruck zuck war schon das ende in Sicht. Auf'm Lesemonat  betrachtet verlief es zumal nicht schlechter aber auch nicht besser was ich jedes mal von neuen hoffe. Neben den gelesenen Bücher habe ich auch einen herrlichen und Wundervollen Tag in Erinnerung und zwar den Tag an dem ich das Überraschungs Päckchen auspacken durfte das ihr in meinen Neuzugängen oder auf Instagram gesehen habt das war der aller schönte und beste Tag in dem auch stressigen Monat, Momente in voller Glücklichkeit und Freude.... es ist so schön jemandens Freude zu bereiten solche Momente gibt es viel zu wenig. Zum andern hab ich mir eine kleine Kreative Auszeit gegönnt was ich auch mal kurz angesprochen habe, und das Bloggern mal beiseite geschoben, ich hoffe ich werde auch ab und an zu etwas Kreative zeit kommen neben dem bloggen. Dann weiter mit dem Büchern. Zum guten habe ich aber die Reihe die ich im April nicht zu Ende gebracht habe beenden können und habe unerwartet noch ein Buch geschafft hab mich aber auch geschickt es noch fertig zu bekommen. Was es dann doch noch zu einen fast einigermaßen guten Lesemonat macht. In Sache Seitenzahl ist es fast identisch mit dem vorherigen Monat was ich irgendwie ulkig finde. :D Wobei ich da das uneigentliche April Buch ja nur Statistik gesehen dazu gezählt hab. Und Seiten hinsichtlich dann so gar nicht hinhaut. :D

{Monatsrückblick} Mein Lesemonat: Mai 2017

{Neu im Regal} Mai Neuzugänge 2017

 

Hallo ihr Lieben,
in diesen Monat haben sich so einige Neuzugänge bei mir angehäuft. Wo es in den zwei vorherigen Monaten so wenig waren sind es in dem umso mehr an neuen Büchern, 19 Bücher sind es geworden. Von Drachen Alarm bis hin zu Überraschungs Bücher über ganz viele Reihen Vervollständigen. Und die Üblichen Wuli Bücher. Ganz Bunt gemischt. :D


{Neu im Regal} Mai Neuzugänge 2017

{Monatsrückblick} Mein Lesemonat: April 2017




Hallo ihr Lieben,
endlich ist auch der Rückblick für den April on. Der leider kein guter Lesemonat war ich habe gehofft er wird annähert so lesereich wie im Monat davor. Zudem waren es auch noch sehr Dünne Bücher was es noch weniger aussehen lässt und ein Buch das ich schon im März Rückblick angesprochenen habe und eigentlich nur in Statistiker Hinsicht zum April geröhrt da ich es so gut wie im März durchgelesen habe auch wenn es nur noch wenige Kapitel waren ist es auf dem gelesener April Bücher Stapel gelandet. Es war aber auch ein sehr Stressvoller Monat wo ich manches mal nicht mehr wusste was ich zuerst erledigen soll. Was man auch auf meinen Blog gemerkt hat. Der dann eben zu kurz gekommen ist. Mein plan die angefangene Reihe komplett zu lesen erwies sich auch schnell als gescheitert, ach ja was für ein Monat der mehr aus Stress bestand als aus Lesevergnügen.

{Monatsrückblick} Mein Lesemonat: April 2017

{Monatsrückblick} Mein Lesemonat: März 2017



Hallo Ihr Lieben,
Was ist es schon wieder für ne ganze weile her... seit dem März. An viele Einzelheiten kann ich mich gar nicht mehr wirklich erinnern aber ein was ist geblieben es war mein Lesestärkster Lesemonat von allen bisherigen Monaten. Ja vom Lesen her war ich gut dabei, und habe einiges geschafft ein Buch gehört für mich mit zum März aber Statistik gesehen ist es ein April Buch geworden das ich bis auf wenige Kapitel so gut wie im März durchgelesen habe wären da nicht die wenigen Seiten die ich in der Nacht zum April hinein gelesen habe. Aber dann hat der April wenigsten ein Buch mehr. Das Buch werde ich deshalb auch hier nicht erwähnen. Ich habe mich auch an ein neues Genre herangewagt, in dem Bereich wollte ich auch schon des längeren was lesen, was ich in dem Monat dann mal schnell änderte ja und mit dem Genre kann ich durchaus was anfangen zwar eher gelegentlich aber doch das ist durchaus auch was für mich. Äh von welchen Gerne ich da die ganze Zeit rede spreche ich bei denjenigen Buch an. Dann kommen wir schon zu den Gelesenen Büchern.

{Monatsrückblick} Mein Lesemonat: März 2017

{Indie-Neuerscheinungen} April 2017 • Teil 3



Hallo ihr Lieben,
hier folgt auch schon der dritte Teil mit den Fantasy Büchern. Da tolle Bücher dabei sind geht doch mal die links durch und liest die Kurzbeschreibungen, da lässt sich bestimmt was für die Wuli finden. Das mag jetzt nach doch vielen Fantasy Bücher aussehen aber ich hab doch einiges weggelassen bei einigen konnte ich mich nicht trennen (die mussten dann wirklich noch mit dazu) es fällt mir echt manchmal schwer mich zu entscheiden welches Buch doch die Aufmerksamkeit bekommt, aber wie ich ja schon erzählt habe geht das zeitlich nicht. Deshalb ich ja einige außen vor gelassen habe. Joa aber genug gibt es ja zu entdecken. Euch wünsche ich nun viel Spaß beim durchstöbern!



Anmerkung: Manche Bücher sind zuvor schon erstmals im eBook oder im Taschenbuch Format erschienen sodas euch manche Cover vielleicht schon bekannt sind. :)
Zudem legt auf die Genre Einteilung nicht zu großen wert ich habe die von den Seiten übernommen. Auch sind viele Bücher in mehren Genre unterteilt das man es nicht immer eindeutig einteilen kann.

{Indie-Neuerscheinungen} April 2017 • Teil 3

{Indie-Neuerscheinungen} April 2017 • Teil 2



Hallo ihr lieben,
ich bin sehr froh das nun auch ein zweiter Teil on geht. Den (New Adult-Teil) ich euch ja versprochen habe das er noch kommen wird. Ich hatte den Post auch schon zum teil vorbereitet, in aber durch fehlender zeit nicht fertig gebracht. Und ja es ist spät aber, besser als gar kein zweiter. Das wird auch in dem Großen Umfang der Letzte sein. Zukünftig werde ich zuerst einmal mich auf Bücher beschränken die für mich interessant klingen oder schon allein wegen dem Cover ich euch zeigen werde. Ein dritter Teil zu den Neuerscheinungen April hab ich noch geplant in dem ich ein Paar Genre zusammen werfe auch der Fantasy Anteil wird gekürzt. Wenn sich mehr Zeit ergibt werde ich je nach dem auch noch weitere Neu erscheinende Bücher bekannt geben, aber so gern ich so viel Bücher wie möglich zeigen möchte muss ich danach gehen wie ich was schaffe. Und ich möchte ja auch in andern Bereichen Post schreiben, sowie zeit fürs lesen haben, oder andern Dingen.
Zum andern da bin ich ehrlich ist dir Umkreis an Leser nicht der größte oder wie groß es die Runde macht, gerade bei diesen Post's ist es ein Haufen Arbeit und bei der menge an Leuten die sich die Neuerscheinungen anschauen. Überlegt man sich da schon was ich für mühe und zeit investiere bzw. wie groß ich dem Umfang an Büchern mache die ich vorstelle, was nicht weißt das ich es nicht machen würde hätte ich die Zeit. Aber wie viele den Beitrag lesen ist auch eine der Sache und das sind nicht gerade viele für das was es mir an Zeit kosten würde die ich von meiner Freizeit nehme, das hängt eben auch etwas zusammen nicht nur die Zeit die mir auch fehlt. Ihr könnt mir natürlich nach wie vor Bücher mitteilen die unbedingt mehr Aufmerksamkeit verdienen. Und ich werde sie in meinem Post hinzunehmen. Es ist schade das nicht alle Aufmerksamkeit erhalten können aber die mir am wichtigsten und auch von Interesse sind werdet ihr auf jeden Fall zu sehen bekommen. So genug gelabert jetzt gehts ans entdecken, viel Spaß dabei.


Anmerkung: Manche Bücher sind zuvor schon erstmals im eBook oder im Taschenbuch Format erschienen sodas euch manche Cover vielleicht schon bekannt sind. :)
Zudem legt auf die Genre Einteilung nicht zu großen wert ich habe die von den Seiten übernommen. Auch sind viele Bücher in mehren Genre unterteilt das man es nicht immer eindeutig einteilen kann.

{Indie-Neuerscheinungen} April 2017 • Teil 2

{Neu im Regal} März & April Neuzugänge 2017

Hallo ihr lieben,
diesmal habe ich die Neuzugänge vom März und April in einem Post zusammen genommen. Viel zu zeigen hab ich auch nicht wirklich den es ist im März nur ein Buch und im April nur ein eBook eingezogen was mich und mein SuB sehr freut der ruhig mal geschont werden kann mit dem lesen komm ich zurzeit ja auch nicht wirklich voran aber nun zu den zwei Neuzugängen die in den Zwei Monaten dazugekommen sind. Auf einen bin ich auch sehr glücklich das ich das errungen habe. :)

{Neu im Regal} März & April Neuzugänge 2017

{Auslosung-Gewinnspiel} Welttag des Buches: Blogger schenken Lesefreude 2017


Hallo ihr lieben,

Es hat mich sehr gefreut das euch das Cover Rätsel so gut gefallen hat und vielen Dank für euer mitmachen. Endlich ist es soweit die Gewinner stehen fest, ihr seit bestimmt schon sehr gespannt, darum gehen wir auch direkt zu den Gewinnern. Und sorry das es etwas länger gedauert hat.


Auflösung der Titel Namen der Cover Rätsel:




Schnee und Orchideen von Britta Strauss
In Blut geschrieben von Anne Bishop
Divinitas von Asuka Lionera
Die dreizehnte Fee - Entschlafen von Julia Adrian

Hinter Dornenhecken und Zauberspiegeln von Christian Handel (Hrsg)
Ein Hauch von Schicksal von Lara Wegner
Die Seelenspringerin - Abgründe von Sandra Florean
Ein Käfig aus Rache und Blut von Laura Labas

Das Herz im Glas von Katharina von Haderer
Verwandte Seelen - Die Schatten der Erinnerung von Nica Stevens
Rotkäppchen und der Hipster-Wolf von Nina MacKay
Dunkelherz - Nacht aus Schatten von Sarah Nisse

Straßensymphonie von Alexandra Fuchs
HerzSeilAkt - Samtküsse unter den Sternen von Miriam H. Hüberli
Funkenmagie - Farbenspiel der Nacht von Liane Mars
Fenrir - Weltenbeben von Asuka Lionera


Die Gewinner:


1. Gewinn:

Tina

2. Gewinn:

Katja
Lydia Kampschulte
Birgit (Backmausi81)

3. Gewinn:

Gemma Corrado
Jackl
Bonnie Bennett



Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner!

Alle Gewinner werden noch per Mail benachrichtigt. Sollte ich innerhalb von 5 Tagen keine Rückmeldung bekommen lose ich erneut aus.

Gegenebenfalls werde ich vielleicht noch weitere aus dem Lostopf zum 3. Gewinn ziehen diese erhalten dann eine Mail Benachrichtigung, und werde es hier auch nochmal nachtragen.

Der dritte Gewinn ist zurzeit noch nicht versandfertig, ich hatte anderweitig so viel zu tun das ich es einfach nicht zeitlich schaffte mich um das selbst gemachte zu kümmern, sobald ich in etwa weiß wann es auf die Reise gehen kann teile ich es euch natürlich mit, bis dahin müsst ihr euch noch gedulden. Aber Vorfreude ist doch eh die beste. :D



So damit ihr auch was davon habt habe ich hier nochmal alle genannten Drachen Lieblings Bücher aufgezählt.

Arya & Finn: Im Sonnenlicht von Lisa Rosenbecker
Sturmherz von Britta Strauss
Die Dreizehnte Fee: Erwachen von Julia Adrian
Die Dreizehnte Fee: Entzaubert von Julia Adrian
Die Dreizehnte Fee: Entschlafen von Julia Adrian
Im Schatten deines Herzens von Kerstin Arbogast
Die vierte Braut von Julianna Grohe
Mondprinzessin von Ava Reed,
Herzseilakt - Samtküsse unter den Sternen von Mirjam H. Hüberli
Traumfänger von Petra Röder
Kernstaub von Marie Graßhoff
Funkenmagie von Liane Mars
Geliebter Geist von Sabine Tetzner
Rebell: Gläserner Zorn (Teil 1) von Mirjam H. Hüberli
Hinter Dornenhecken und Zauberspiegeln von Christian Handel (Hrsg)
Joli Rouge von Alexandra Fischer
Ein Käfig aus Rache und Blut von Laura Labas
No heartbeat before coffee von Maria M. Lacroix.
Rockherz von Alexandra Fischer
Das Herz im Glas von Katharina V. Haderer
Die Seele des Ozeans von Britta Strauss


An alle die leider nicht die glücklichen sind, es wird bestimmt wieder ein Gewinnspiel geben.



Habt noch einen schönen und sonnigen Tag!

Liebe Grüße

Petra

{Auslosung-Gewinnspiel} Welttag des Buches: Blogger schenken Lesefreude 2017

Die andern Dinge im Leben. Infos. Geplauder.

Hallo ihr lieben,

In diesen Post stecke ich so ein paar Themen zusammen zum einen etwas Info und Gequatsche. Und dann noch was wo ihr gefragt seit.



Die andern Dinge im Leben. Infos. Geplauder.

{Buchvorstellung} Anthologie - Wenn Drachen fliegen (Kurzgeschichtensammlung von vielen Drachen-Autoren)


Hallo ihr lieben,
viele von euch kennen es Vielheit bereits, oder haben was davon gehört, ich möchte zu der Buchvorstellung auch etwas Näher auf das eBook "Wenn Drachen fliegen" eingehen. Was genau alles für Kurzgeschichten enthalten sind und was ich noch dazu zu erzählen habe. Wie die Frage: Kann ich die Kurzgeschichten bedenkenlos lesen, auch wenn ich das Buch noch nicht gelesen habe!? Und Natürlich für die es noch nicht kennen etwas Aufmerksamkeit sorgen denn das hat es redlich verdient. :)

{Buchvorstellung} Anthologie - Wenn Drachen fliegen (Kurzgeschichtensammlung von vielen Drachen-Autoren)

{Gewinnspiel} Welttag des Buches: Blogger schenken Lesefreude 2017


Hallo ihr lieben,
Heute am Tag zum Welttag des Buches schenken ganz viele Blogger Lesefreude auch ich bin dieses Jahr dabei, an der Aktion "Blogger schenken Lesefreude" die wie auch die letzten Jahre zum Welttag des Buches starrtet. Ich freue mich sehr auf diesen Tag wo die Bücher im Mittelpunkt stehen. Und ja legen wir doch auch gleich los ohne euch noch unnötig voll zuquatschen.

Hier noch eine Übersicht aller Teilnehmenden Blogs.


Dann mal zum Gewinnspiel: Bei mir müsste es wohl eher Drachenfreude heißen ja ihr habt richtig gelesen ihr könnt aus meinen Lieblingsverlag den Drachenmond Verlag tolles gewinnen. Es wird drei Gewinn Preise geben. Dann las ich doch mal die Drachen auf die freie Wildbahn, die das Wort übernehmen. Ich Pass schön auf das die Drachen keine Dummheiten machen^^ während die euch über die Gewinne aufklären ach ja es wahr verdammt schwierig denen das Sprechen beizubringen ;) Also nicht wundern wenn da so ein paar Drachenworte vorkommen. Bis bald wenn die Drachen mich noch zu Wort kommen lasen die warten nämlich schon sehr ungeduldig, so wie ihr denk ich mal. :D Bin schon weg...

{Gewinnspiel} Welttag des Buches: Blogger schenken Lesefreude 2017

Blogger schenken Lesefreude... Bald geht's los! - Welttag des Buches



Hallo ihr lieben,
ich melde mich aus meinen Chaos von Stress zurück, denn in guten Drei Tagen ist ein Ganz besonderer Tag für uns Bücherfans "Welttag des Buches" an den schon seit mehren Jahren die Aktion "Blogger schenken Lesefreude" startet. Und dieses Jahr bin ich dabei, ich freu mich schon den gesamten April über, auf diesen Tag da sich alles zum unsere geliebten  Bücher dreht. Ein Tag nur für die Bücherwelt, das muss natürlich gefeiert werden. Zu diesen Anlass, möchte ich auch gern Lesefreude verschenken, Leser mit neuen Geschichten glücklich manchen, andere Menschen dazu Bewegen wie toll Bücher sind, sie mit Lesefreude anstecken. Euch ein lächeln zaubern. Und feiern wie froh wir sein könne das es Bücher gibt.

Blogger schenken Lesefreude... Bald geht's los! - Welttag des Buches

{Indie-Neuerscheinungen} April 2017 • Teil 1


Hallo ihr Lieben,
es ist wieder Indie Zeit, und auch diesmal sind es einige an Bücher von Self-Publisher oder auch klein Verlagen die ich euch zusammengefasst habe. Im ersten Teil sind es diesmal nur Jugendbücher die New Adult Bücher Folgen natürlich noch sowie weitere Genres in einen weiteren Post. Ich wünsche Euch nun viel freue beim durchstöbern.

Noch eine Große Bitte an euch: Es würde mich riesig freuen wenn ihr auf andere Aufmerksam macht oder es weiter sagt besonders Autoren um mich zu unterstützen. Da es nicht wie bei Verlagen ist wo die Erscheinungen viel früher feststehen und auch schon im Shop zu finden sind, sondern werden sie im laufe das Monats (oder sogar verspätet) immer Stückweise welche bei Amazon eingestellt oder neu umgeplant (ich entdecke sogar hin und wieder noch Bücher die von ende des letzten Monat sind wo ich den Post schon veröffentlicht hatte) viel vorausschauen kann ich da leider nicht – darum ich mich sehr freue und etwas entlastest werde (wobei das heraussuchen noch das angenehmer von post vorbereiten ist :D). Wenn falls ihr über Neuerscheinungen Bescheid wisst mit helfen würdet. Und das an mich weitergibt. Ich sage jetzt schon mal vielen Dank. Für weiter Information habe ich in den Neuerscheinungen vom letzten Mont schon etwas ausführlicher was dazu geschrieben.

Ja und da es mit den Zeitpunkten so unterschiedlich ist werde ich für den nächsten Monat mehr kleiner Beiträge machen auch etwas nach die interessanten zuerst die für mich nicht so interessanten später wenn ich noch zeit habe, denn die ist im Moment eine Große Schwachstelle ich hinke immer noch hinterher -  Es ist ja sehr offensichtlich das hier wenig los ist. :(


Anmerkung: Manche Bücher sind zuvor schon erstmals im eBook oder im Taschenbuch Format erschienen sodas euch manche Cover vielleicht schon bekannt sind. :)
Zudem legt auf die Genre Einteilung nicht zu großen wert ich habe die von den Seiten übernommen. Auch sind viele Bücher in mehren Genre unterteilt das man es nicht immer eindeutig einteilen kann.


{Indie-Neuerscheinungen} April 2017 • Teil 1

{Monatsrückblick} Mein Lesemonat: Februar 2017

Hallo ihr lieben,
In ner knappen Woche naht auch schon der April und ich hab euch vor lauter Zeitmangel es bis jetzt noch nicht mal geschafft den Post zu tippen Der Lesemonat verlief leider genauso Bücher arm wie der im Januar. Was mir einen Blick aufs volle Bücherregal umso mehr zum seufzen birgt und das Leserherz weh tut. Weil ich so viele andre weiter warten müssen. Ich mein ich dränge mich nie an mein sonstiges lese Pensum zu gelangen. Ich nehme es hin wenn es die Zeit nicht zu lässt und versuche nicht mich noch mehr zu Stressen. Aber es ist so traurig dadurch viele Bücher auf sich warten zu lassen und das ist das einzige was mich daran frustriert und ich es dann Hoffnungsvoll versuch in nächsten Monat wiedergutzumachen. Und nach den zwei Bücher armen Monaten bin ich froh das es im jetzigen wieder Berg auf geht. Was sehr daran liegt das ich mehr Lesezeit verbringen kann. Zum Post ende komm ich nochmal etwas darauf zurück.


{Monatsrückblick} Mein Lesemonat: Februar 2017

{Neu im Regal} Februar Neuzugänge 2017

 Hallo ihr Lieben,
auch im Februar hatten mich Neuzugänge erreicht. Und ich auch endlich mal dazukomme sie euch zu zeigen. Die Anzahl ist ganz okay. Fünf Bücher sind es zusammen.



{Neu im Regal} Februar Neuzugänge 2017

{Indie-Neuerscheinungen} März 2017 • Teil 3



Hallo ihr lieben,
der Dritte Indie-Bücher Neuerscheinungen Post ist nun auch endlich fertig. Und was hat noch gefehlt ja genau Liebesromane. In dem Teil dreht sich um die Liebe. Und Oh man wie viele Bücher da Erscheinen ist echt der Wahnsinn. Natürlich sind die auch unterteilt so gut ich das einteilen konnte. Und da interessiert mich auch das eine oder andere. In den nächsten  Neuerscheinungen werde ich auch wieder meine Favoriten näher Benennen. Aber jetzt erst mal viel Entdeckungsfreude und viel Spaß beim Dritten.

Anmerkung: Manche Bücher sind zuvor schon erstmals im eBook oder im Taschenbuch Format erschienen sodas euch manche Cover vielleicht schon bekannt sind. :)

Zudem legt auf die Genre Einteilung nicht zu großen wert ich habe die von den Seiten übernommen. Auch sind viele Bücher in mehren Genre unterteilt das man es nicht immer eindeutig einteilen kann.


{Indie-Neuerscheinungen} März 2017 • Teil 3

{Indie-Neuerscheinungen} März 2017 • Teil 2


Hallo ihr lieben,
der Zweite Teil der Indie-Bücher Neuerscheinungen ist nun auch fertig, ich wünsche euch viel Spaß beim entdecken.

Anmerkung: Manche Bücher sind zuvor schon erstmals im eBook oder im Taschenbuch Format erschienen sodas euch manche Cover vielleicht schon bekannt sind. :)
Zudem legt auf die Genre Einteilung nicht zu großen wert ich habe die von den Seiten übernommen. Auch sind viele Bücher in mehren Genre unterteilt das man es nicht immer eindeutig einteilen kann.

Eventuell gehören einige der Bücher noch des Genre Jugendbücher an. Das ich es erst später gesehen habe. Bzw. sind manche auch erst später auf Amazon eingestellt worden. Oder es gab dazu keine angaben.


{Indie-Neuerscheinungen} März 2017 • Teil 2

{Indie-Neuerscheinungen} März 2017 • Teil 1


Hallo ihr lieben. 
Wir sind zwar schon im März angekommen aber das ist ja nicht so tragisch. ;) Da ich mich sehr für Indie-Bücher und Self-Publisher interessiere möchte ich euch meine Entdeckungen gern zeigen, die ich herausgesucht habe. Es sind überwiegend Indie-Bücher aber auch kleinere Verlage dabei. (Wobei mir das manches mal gar nicht so ersichtlich war.) 
Ich weiß zwar nicht warum ich das auf mir nahm ^^ aber ich bin einfach zu gutmütig ich kann doch kein Buch außenvor lasen jedes Buch soll seine Aufmerksamkeit bekommen, das kann ich einfach nicht machen aber ich freue mich wenn ihr was für euch entdecken könnt und ich euch damit eine gigantische Indie-Neuerscheinung Freude zu machen kann. Da ist mir der Mords Aufwand und  Arbeit und die vielen stunden die ich damit verbrachte all die Cover in den Post zu bringen und zu Verlinken (Ich viel gar nicht wissen wie viel... dreistellig irgendwas) auf alle Fälle wert und auch so würde ich das machen weil ich mir das zu Minimieren nur schwer vorstellen könnte. Deshalb werdet ihr ne ganze Menge Bücher vorfinden. :D
Um so länger ich nach Indie-Bücher suchte umso mehr wurden es ich dachte die nageln mich noch man Stuhl fest und ich komm nicht mehr davon runter wenn das so weiter geht. Mit so vielen Indie-Bücher habe ich so gar net gerechnet. Ihr werdet es dann noch merken was ich damit sagen will.^^
 
Eigentlich hatte ich zu ein paar Bücher auch eine Kurzbeschreibung machen wollen aber ich wollte den Post nicht noch mehr in die Länge ziehen ich war schon so sehr spät dran, kurz mir rennt die zeit schneller davon als mir lieb ist. So jetzt überlas ich euch mal die Flut an Indie-Bücher. :D Habt viel Spaß beim entdecken. :D


Anmerkung: Manche Bücher sind zuvor schon erstmals im eBook oder im Taschenbuch Format erschienen sodas euch manche Cover vielleicht schon bekannt sind. :)
Zudem legt auf die Genre Einteilung nicht zu großen wert ich habe die von den Seiten übernommen. Auch sind viele Bücher in mehren Genre unterteilt das man es nicht immer eindeutig einteilen kann.


{Indie-Neuerscheinungen} März 2017 • Teil 1

{Aktion} Top Ten Thursday #303 | 10 Autoren, von denen man am meisten Bücher im Regal stehen hat

Eine Aktion von Steffis Bücher Bloggeria



Da brauchte ich nicht lange nachzudenken. Da muss ich nur nach Reihen von Autoren Ausschau halten von denen ich die meisten Reihenteile besitze dann hatte ich schon wenigstens einige beisammen, was gar nicht so viele sind die meisten sind dann doch nur Trilogien. Und mit Einzelbände kam ich auch nicht sehr weit deshalb habe ich sehr oft gleich viel Bücher von Autoren wie man dann sehen kann.

Donnerstag, das Heißt: Zeit für ein weiteres Top Ten Thursday. Wöchentlich gibt es ein bestimmtes Thema zu der man seine persönliche Top Ten Liste aus 10 Büchern zusammenstellt und Teilt. Weiteres zur Aktion könnt ihr auf der ⇨Seite⇦ erfahren.


Mit dem heutigen Thema:

10 Autoren, von denen man am meisten Bücher im Regal stehen hat

{Aktion} Top Ten Thursday #303 | 10 Autoren, von denen man am meisten Bücher im Regal stehen hat

{Aktion} Top Ten Thursday #302
10 Bücher, deren Titel mit einem "E" beginnen

Eine Aktion von Steffis Bücher Bloggeria



Auf der Titel suche mit einem beginnenden "E" war ich erstaunt das in meinen lese Jahr 2016 keinerlei solche Titel-Buchstaben Anfänge dabei waren (so selten ist das E ja nicht) das hat mich schon irgendwie sehr verwundert. :/ Nun ja so habe ich dann nur zu SuB Bücher gegriffen von andern lese Jahren habe ich welche gelesen und so wenige sind es nicht mal gewesen (17 Bücher) aber die habe ich ja schon oft oder teilweise drangenommen das ich bei dem SuB Büchern geblieben bin. Übrigens konnte ich es mir nicht nehmen die nicht auch zu zählen und da befinden sich gar nicht so wenige mit "E" beginnende Büchertitel drauf. Es sind immerhin 41 Sub-Bücher. Davon ich 10 herausgesucht habe.

Donnerstag, das Heißt: Zeit für ein weiteres Top Ten Thursday. Wöchentlich gibt es ein bestimmtes Thema zu der man seine persönliche Top Ten Liste aus 10 Büchern zusammenstellt und Teilt. Weiteres zur Aktion könnt ihr auf der ⇒Seite⇐ erfahren.


Mit dem heutigen Thema:

10 Bücher, deren Titel mit einem "E" beginnen

Alle Bücher sind mit der Verlagsseite des Buches verlinkt, hierzu einfach auf das Cover klicken.
Die Reihenfolge wurde willkürlich zusammengestellt.


Elias & Laia - Die Herrschaft der Masken Ein anderes Paradies Emmy & Oliver Eiskalter Atem Exit Sugartown Engelsmacht Elfenschwestern Ein Sommer ohne uns Ellin Ein Teil von uns

  • Sabaa Tahir - Elias & Laia - Die Herrschaft der Masken (Band 01)
  • Chelsey Philpot - Ein anderes Paradies
  • Robin Benway - Emmy & Oliver
  • Alyxandra Harvey - Eiskalter Atem (Lovegrove Legacy 01)
  • Martin Petersen - Exit Sugartown
  • Sabine Niedermayr - Engelsmacht
  • Charlotte Inden - Elfenschwestern
  • Sabine Both - Ein Sommer ohne uns
  • Christine Millman - Ellin
  • Kira Gembri - Ein Teil von uns



Habt ihr von den aufgeführten Bücher schon welche gelesen?
Und haben wir auch die eine oder andere Gemeinsamkeit?


Ich wünsch Euch einen schönen Donnerstag!
Liebe Grüße

Petra

{Aktion} Top Ten Thursday #302
10 Bücher, deren Titel mit einem "E" beginnen

{Monatsrückblick} Mein Lesemonat: Januar 2017

Hallo ihr lieben.
Ich habe es auch mal geschafft meinen ersten  Lesemonat in dem Jahr zu schreiben. Der leider nicht so Lesereich war. Neben das was ich zurzeit zu tun habe. Habe ich auch noch mein Blog gemacht Bzw. das Design, da noch einiges zu machen war. So blieb das lesen total zurück. Dachte sogar noch dieser Monat wird Bücher mäßig gut laufen ja letztendlich habe ich mich nur in einer Bücher Welt befunden die aber eine tolle war und mich sehr begeistert zurückließ. Ende Januar habe ich noch ein Buch angefangen das ich in dem Monat aber nicht mehr weitergelesen habe. Da ich mich in einer Schweren Herzschmerzenden Zeit befand und ich auch gar nicht daran zurückdenken möchte (jetzt bloß keine Tränen kommen) Okay hat doch nicht geholfen... Tränen kullern... Ja und in dieser Zeit konnte ich kein Buch in die Hand nehmen so blieb es bei den wenigen Büchern aber schönen Büchern. Zwischenstand vom Februar ist aber auch nicht viel vielversprechender, mal sehen was ich noch in den letzten Februar Wochen schaffe. :)


Gelesene Bücher im Januar





{Monatsrückblick} Mein Lesemonat: Januar 2017

Nachtsonne Trilogie von Laura Newman im neuen Cover Look!



Als ich von einer Neugestaltung der Nachtsonne Trilogie erfuhr war ich hoch erfreut. Zu der Zeit  könnte man bereits schon einen Vorentwurf  von dem Ersten Band sehen das mir sehr gefiel und so war ich schon  überaus gespannt wie die andern Bände aussehen werden. Und endlich gibt es zu den zweiten und dritten Band das  neue Cover zu sehen. Ich habe gar nicht gedacht das es so schnell gehen würde. Habe mich schon auf langes warten eingestellt. So bin ich überraschter das sie nun schon fertig sind. So dann lasst uns mal das Redesign sehen.



Nachtsonne Trilogie von Laura Newman im neuen Cover Look!

{Neu im Regal} Januar Neuzugänge 2017

Hallo ihr Lieben.
Nach langer Auszeit gibt es endlich bei mir wieder Neuzugänge zu sehen. In diesen Jahr möchte ich mich in Sachen neue Bücher stark zurückhalten im Letzten Jahr ist es ganz schön eskaliert. Und meine Regale füllten sich schneller als das ich Bücher weg lese. Was im Januar ganz gut geklappt hat. Wie man sieht sind es nicht so viele. Worauf ich sehr froh bin.




{Neu im Regal} Januar Neuzugänge 2017

Meine Lesechallenges auf einem Blick. Rund um den SuB

Hallo ihr lieben.
Damit ihr auf dem laufenden seit was ich mir an Lesechallenges so gesetzt habe. Habe ich das mal zusammengefasst und eine kleine Übersicht gemacht. Auch wenn wir schon im zweiten Monat angelangt sind. Möchte ich euch meine Selbst aufgestellten Challenges vorstellen.
Warum ich dieses Jahr mir sozusagen meine auf mich persönlich abgestimmte kleinere Challenges Ausgedacht habe. Nach meinen eher weniger erfolgreichen Challenges die ich letztes Jahr am laufen hatte. Habe ich sehr schnell gemerkt das das mit vorgegeben Themen-Aufgaben oder Kriterien nicht so meines ist. Was ich auch etwas schade finde denn es gibt so viele Tolle Challenge. Ich lese einfach viel lieber was mir gerade so vor die Augen fällt. Wenn ich Ausschau nach einen Lesebuch halte. Der Fokus soll sich dabei auf meine schon länger auf dem SuB liegenden Bücher richten. Mir sind die SuB-Leichen sehr wichtig bzw. das die nicht untergehen. Ich bin zwar weniger jemand der meist die Neusten Bücher auf dem SuB liest und komm zwischen den Zweiten SuB Zuordnungen gut zurecht da eine Balance zu finden. Um es mir etwas interessanter und etwas einfacher bei der Vorauswahl und Buchsuche zu gestalten. Habe ich mir folgende Herausforderungen aufgebrummt ;).



1. Ungelesene Reihen: Alle Buchreihen aus dem SuB Jahr 2014 zu lesen. Des Weiteren allgemein ältere SuB-Reihen die vollständig inm Regal stehen zu lesen.
Da ich aus 2014 noch immer 5 Buchreihen auf dem SuB liegen habe, beschloss  ich, das nicht länger dabei zu belassen. Und will das unbedingt geändert haben. So werde ich in den nächsten Monaten mir die Reihen vornehmen und ich hoffe das ich das innerhalb der ersten 4 Monate bewältigt bekomme.

Das wären diese fünf Reihen (Die ich etwa in dieser Reihenfolge lesen will.):

Touched. von Corrine Jackson (Band 1: Preis der Unsterblichkeit)
Die Macht der Seelen. von Joss Stirling (Band 1: Finding Sky)
Der magische Zirkel. von Lisa J. Smith (Band 1: Die Ankunft)
Blue Secrets. von Anna Banks (Band 1: Der Kuss des Meeres)
Engelsroman-Reihe von Lauren Kate - (Band 1: Engelsmorgen)


Sind die geschafft werde ich weiterhin  ältere SuB-Reihen lesen die diesmal aus dem ersten SuB Halbjahr von 2015 ausgelost werden. Ich werde es so machen das ich drei zettel ziehe von denen ich mir dann eine Reihe aussuche die ich lese. So habe ich dann dennoch die Möglichkeit aus den drein zu wählen ohne das ich jetzt befürchten muss eine zu erwischen die nicht zum gegebenen Zeit Punkt passt oder ich keine Stimmung dazu habe. Da ich eine worauf ich gerade Lust habe Leserin bin ist das für mich eine gute Abmachung. In der Auslosung werden auch nur vollständige Reihen dabei sein die ich mir aus der Zeitspanne von Januar bis Juni aus dem SuB 2015 holte. Bzw. aus dem ersten Halbjahr 2015 sind. Ich werde in jeden Monat sobald die 5 ältesten Reihen weg gelesen sind. Eine Reihe auswerten. Da ich aber auch nicht dauert Reihenbücher lesen möchte habe ich das etwas gelockert indem ich nur alle Zwei Monate eine reihe mir vornehme, zumindest in dem Monat anfange. Manchmal ist das mir das auch mal zu viel, das ist vor allen bei Reihen mit vielen bänden mich über mehrere Bände in der selben Buch Welt aufzuhalten. Also Reihen in einem Zug zu lesen. So möchte ich wenn das eintrifft innerhalb von drei Monaten beendet haben. In den Monaten dazwischen kann ich frei entscheiden ob ich einen Reihe lese Bzw. aus dem Glas ziehe.


Meine Lesechallenges auf einem Blick. Rund um den SuB

Ich bin wieder zurück. Blogger Pause ade.


Hallo ihr lieben.

Lange zeit ist es her als ich mich vom Bloggen zurückzog.... und ich das zurückließ was ich  auf dem Blog verwirklichte.
Inzwischen hat mich die Sehnsucht gepackt. Über Bücher zu bloggen, mich auszutauschen und was dazu gehört. Ich habe es so verdammt vermisst meine Gedanken mit auch zu teilen. Das es keinen Grund mehr gab nicht wieder zu bloggen. Und das eine oder andre kleines "aber" über Bord warf. Ich weiß noch wie traurig und unheimlich schwer es mir fiel eine Distanz zum bloggen zu schaffen, mein erster Gedanke nein das bringe ich unmöglich über mich. Nun seit meinen Rückzug der sich vor 7 Monaten zu einen Entschluss festigte (ja kaum zu glauben das es so lange war, es fühlt sich immer noch so unwirklich an) kann ich auch wider geben das es richtig war, es war ein schwerer schritt aber so wie ich nun sagen kann doch notwendig. Meine Damalige Welt hatte mir zunehmend keinen Raum mehr fürs bloggen gelassen, forderte mich da zu sein was jetzt wichtiger war. Das reale Leben lies sich nicht mehr so zufriedenstellend Vereinen und meine Freude an das bloggen bekam Risse. Das möchte ich nun aber weit weg von mir schieben und neu anfangen mit wiedergefundene Freude meiner wie eh und je Bücherliebe und meiner Sehnsucht und fernbleiben ein ende setzen. Deshalb soll der Tag nicht mit tränen der Traurigkeit sondern der Freude fliesen.

Das Vermiesen war da denn doch hegte ich bedenken es wirklich wieder in mein leben lasen kann. Immer noch habe ich die eine oder andere bürde was noch nicht von mir gefallen ist. Und war zwischen den Gefühlen hin und her geworfen. Letztendlich siegte doch das was mir ans Herz gewachsen ist und ich auch nicht aufgeben wolle das Bloggen (auch wo ich jetzt wieder die Tasten tippe merke ich wie ich das schreiben doch sehr vermiest habe) also da bin ich wieder mit frischer Freude und ein riesiges lächeln wieder unter euch Buchverrücken zu sein.


Ich bin wieder zurück. Blogger Pause ade.

Neues Blog Design!

Hallo ihr lieben.

Erinnert ihr euch noch wie es hier vorher aussah? Meine Blogger Pause dazwischen gab auch nicht viel Anlass doch mal auf dem Blog zu landen. Ich hoffe ihr habt meinen Blog vielleicht doch hin und wieder einen Besuch abgestattet. Und vielleicht doch eine Rest Erinnerung meines Früheres Design in Erinnerung rufen könnt.

Ich hatte schon so lange den Wunsch, eines neuen Blog-Design und bin so überglücklich das es endlich vollbracht ist denn es war ein sehr langer Weg der durch Umsetzungs-Stopps durchkreuzt wurde. Bis es endlich mal so weit war und als ich das Bloggen pausierte dachte ich, mein angefangenes Design würde vielleicht noch lange bei unbeendet bleiben. Da ich schon so viel zeit dran verbracht habe, das es zu schade gewesen wäre. Konnte ich es kaum erwarten es auf mein Blog zu bestaunen. Noch vor nicht so langer Zeit dachte ich nicht mal das ich mir ein eigenes Design entwerfen würde, da ich damals von HTML und was dazu gehört lieber Abstand nahm als es Verstehen zu wollen. Aber da ich ein kreatives Köpfchen bin lies ich mich nicht mehr davon abhalten und brachte es mir so gut ich konnte selbst bei. Und ja ich glaube ich habe mich da genug ausgetobt. Ich habe vor einem Jahr angefangen immer mal wieder was dran gemacht um vielleicht doch ein Stück weiter zu kommen und so habe mich nun den letzten Monat darangemacht es fertig zu bringen. Das sich auf jeden Fall sehen lasen kann (Oder? Was sagt ihr!). Ich habe vieles umgesetzt was ich mir schon lange gewünscht hatte und vieles geändert das mir nicht mehr so haben wollte. Es gibt auch eine neue Seite in der Menüleiste. Wem es vielleicht schon aufgefallen ist (Ich fand so langsam sollte auch eine über mich Seite zu finden sein. Nun das sei geschafft. :D). Aber auch so findet sich viel neues auf dem Blog. Anmerkung: Einige der Seiten des Sidebar Menü befinden sich noch in der Fertigstellung und werden nach und nach gefüllt. Ich wollte es schlicht aber nicht zu eintönig oder aufdringlich und das es nicht zu unordentlich wirke: Das war mir unter andern sehr wichtig.


Neues Blog Design!